Blaue Blume Award

Aufruftrailer 2018

Romance TV trifft mit seinem BLAUE BLUME Award mitten ins Herz. In Anlehnung an die großen Romantiker, wie Joseph von Eichendorff, zeichnet der Sender seit 2011 den schönsten romantischen Kurzfilm aus. Unter dem Claim „Capture Love“ ruft das BLAUE BLUME Team junge, talentierte Filmemacher dazu auf, sich mit dem Thema Romantik zu beschäftigen.

Die qualitativ sehr hochwertigen und ambitionierten Geschichten variieren weitgehend, sowohl in der filmischen Umsetzung – von der Serienepisode, über animierte und pixilierte Slapstick-Filme, bis hin zu aufwändigen Kostümproduktionen – als auch in der Interpretation von Romantik: Zwei Fremde, die über eine Wohnungsbesichtigung die wahre Liebe finden. Rentner, die ihren zweiten Frühling erleben. Ein Café, das auf magische Weise Unbekannte zusammenführt. Oder eine Berliner Clique, die unfreiwillig zu einer Familie wird.

Überreicht wurde der hochdotierte Preis erstmals am 14.02.12 anlässlich der Berlinale von Schirmherrin Prof. Regina Ziegler (Inhaberin Ziegler Film) im Historischen Frühstückssaal im Sony Center, Berlin. Zu gewinnen gibt es neben Geldpreisen für Platz eins (7.500€) und drei (1.000€), für den zweiten Platz eine Musik-Jahreslizenz im Wert von 5.000€. Zudem erhält der Erstplatzierte die einmalige Gelegenheit, ein exklusives Kinoevent im filmkunst 66 zu veranstalten; zur Verfügung gestellt von dessen Besitzerin und Schirmherrin des Awards Regina Ziegler.

Die BLAUE BLUME Trophäen gingen an: Benjamin Wolff mit „Bis gleich“ (2017), „Fünf Meter Panama“ von Martin Fischnaller (2016), 2015 an Anja Badeck mit „NICHTSDESTOTROTZ“, Eva Trobisch mit „Wie Du küsst“ (2014), 2013 an Julia Walter mit „Martha und Karl“ sowie an „Zwei Zimmer, Balkon“ von Enno Reese (2012).

Über den romantischsten Kurzfilm stimmt eine hochkarätige Jury aus der Film- und Fernsehbranche ab: Marcus Ammon (Filmchef Sky Deutschland), Hendrik Duryn (Schauspieler), Markus Goller (Regisseur), Jeanette Hain (Schauspielerin), Ulrich Höcherl (Chefredakteur Blickpunkt:Film), Hardy Krüger Jr. (Schauspieler), Vivian Naefe (Regisseurin), Bettina Ricklefs (Programmbereichsleiterin Spielfilm und Serie, Bayerischer Rundfunk) und Marc Rothemund (Regisseur).

Zudem gibt es während der Bewertungsphase der Jury ein offenes Zuschauervoting, das eine weitere Jurystimme bildet und online auf SkyGo sowie der Homepage Sky.de stattfindet. Unterstützt wird die BLAUE BLUME von exklusiven Partnern: audio network, Blickpunkt:Film, Media Acquisition und Sky.